Sonntag, 09 August 2020

Leichtathletik Landesmeisterschaft 2018

Leichtathletik Landesmeisterschaft im ULSZ Rif

Am 25.05.2018 fand im ULSZ Rif bei Salzburg die Leichtathletik Landesmeisterschaft statt.
Jene SchülerInnen, die sich im Vorfeld bereits bei der Bezirksmeisterschaft qualifiziert haben, konnten bei strahlendem Sonnenschein gegen die besten Leichtathletik-Teams des  Landes Salzburg antreten. Es wurde die Gesamtleistung in 4 Disziplinen ermittelt:

  • 60m-Sprint, Weitsprung, Schlagball sowie ein (5x80m) Staffellauf

 

Qualifiziert hatten sich im Vorfeld drei Mannschaften unserer Schule:

D4 – Sportklasse weiblich (2005 u. jünger)
C4 – Sportklasse männlich (2003 u. jünger) sowie
C3 – Sportklasse weiblich (2003 u. jünger)

 

Mannschaft D4 (Osaigbovo Destiny, Prünster Lukas, Wildmann Lucas, Stadlberger Timo, Perschl Julian sowie Ibertsberger Michael)
verpasste nur knapp den Landesmeistertitel und erzielte den stolzen 2. Rang mit 7.005 Gesamtpunkten.
Das Team legte außerdem einen starken Staffellauf hin und gewann diesen mit 2 Sekunden Abstand.
Lukas Prünster (2b) erbrachte eine besondere Leistung, er wurde Erster von insgesamt 48 Schülern
seines Jahrgangs in der Einzelwertung (mit 1.611 Gesamtpunkten).

Die anderen beiden Mannschaften (2003 und jünger) erzielten bei der Landesmeisterschaft Rang 4 (weiblich) und Rang 7 (männlich).
Mödlhammer Hannes (4a) erzielte mit 1.806 Gesamtpunkten Rang 6 von 48 Mitstreitern seiner Altersklasse in der Einzelwertung.
Iberstberger Veronika konnte sich ebenfalls gut behaupten und erzielte in ihrer Altersklasse den 9. Platz in der Einzelwertung
mit 1.619 Punkten bei 36 Mitstreiterinnen.

Wir gratulieren den Leistungen unserer SchülerInnen!

 

 

  • la_lm_2018_1
  • la_lm_2018_2
  • la_lm_2018_3

  • la_lm_2018_4
  • la_lm_2018_5
  • la_lm_2018_6

 

Adresse

Bahnhofstraße 24

5201 Seekirchen am Wallersee

+43 6212 22 61

direktion@nms-seekirchen.salzburg.at

www.sms-seekirchen-salzburg.at